Microneedling

Schöne Haut zum Jahresstart – mit Microneedling

Das neue Jahr bietet eine großartige Gelegenheit, Ihre Hautpflege-Routine zu überdenken und Ihre Haut auf eine gesündere und strahlendere Zukunft vorzubereiten. Während Beautytrends ständig wechseln, gibt es bestimmte Behandlungen, die sich bewährt haben und immer weiter an Bedeutung gewinnen. Eine davon ist das Microneedling. Vor allem in den Wintermonaten ist das Treatment ein wahrer Segen für die Haut.

Warum Microneedling?

Microneedling, eine der beliebtesten Gesichtsbehandlungen und kann eine hervorragende Option sein, um Ihre Haut während der Winterzeit zu pflegen und zu revitalisieren.

Die Vorteile von Microneedling im Winter

Hauterneuerung: Die winterliche Kälte kann dazu führen, dass unsere Haut trocken und stumpf aussieht. Microneedling regt die Kollagenproduktion an und fördert die Zellerneuerung, was zu einer strahlenderen und jugendlicher aussehenden Haut führen kann.

Feuchtigkeitsaufnahme: Durch die winzigen, durch das Needling verursachten Mikroverletzungen können feuchtigkeitsspendende Seren oder Hyaluronsäure tiefer in die Haut eindringen und für eine verbesserte Hydratation sorgen.

Reduzierung von Hautproblemen: Microneedling kann auch bei der Reduzierung von Hautproblemen wie Aknenarben, Pigmentflecken und feinen Linien helfen, die durch Sonneneinstrahlung in den Sommermonaten entstanden sein könnten.

Haben Sie Fragen zum Microneedling? Wir sind gerne für Sie da.

Hier gibts weitere Infos zum Microneedling

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

neunzehn + 10 =

Nach oben scrollen