Microneedling Zürich

MICRONEEDLING

EFFEKTIV GEGEN FALTEN UND ERSCHLAFFTE HAUT

Das Microneedling ist eine bewährte und extrem effiziente Behandlung zur Hautstraffung, Minderung von Narben, Faltenbehandlung und zur Verbesserung des Hautbildes.

Beim Microneedling wird die Haut mit dem BABOR Needling-Pen behandelt. Dieser ist mit einer Vielzahl an mikrofeinen Nadeln besetzt. Durch das Needling werden in der Epidermis vermehrt Wachstumsfaktoren ausgeschüttet. Diese regen die Neuproduktion von Kollagen- und elastischen Fasern sowie Hyaluronsäure im Bindegewebe an – für mehr Elastizität und Festigkeit. 

MICRONEEDLING ANWENDUNG:

  • Erschlaffte Gesichtskontur
  • Linien & Falten
  • Müder und fahler Teint
  • Narben (z.B. Aknenarben)
  • Porenverfeinerung
  • Sonnengeschädigte Haut

 

PREIS:
Gesicht
ca. 60 Min | CHF 245.- 

Gesicht, Hals, Decolleté
ca. 90 Min. | CHF 305.- 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video abspielen

Microneedling Behandlungsablauf

Beim Microneedling bei BABOR Zürich steht die Sicherheit, Hygiene und Ihr Wohlbefinden im Vordergrund. Vor der ersten Behandlung erfolgt in jedem Fall eine ausführliches Beratungsgespräch und eine Analyse Ihres Hautzustandes. Am Tag der Behandlung sollte Sie am besten ungeschminkt sein. Vor dem eigentlichen Microneedling wird Ihre Haut mit einer sanften Reinigung oder einem Peeling mit Glycolsäure gereinigt. Als zweites tragen wir einen auf Ihre Haut abgestimmten Wirkstoff auf – zum Beispiel Hyaluronsäure oder spezielle Vitamine. Nun geht es ans Needling. Die Nadeln bewegen sich dabei so schnell, dass man mit dem Handstück ganz einfach über die Haut gleiten kann. Die mikrofeinen Nadeln führen zu einer sofortige Aktivierung von Wachstumsfaktoren. Die Hautzellen werden aktiviert, Kollagen, Elastin und Hyaluronsäure zu produzieren.

Direkt nach der Behandlung ist die Haut leicht gerötet und wird mit spzeiellen hautberuhigenden Wirkstoffen versorgt. Je nach Behandlungsziel sind beim Microneedling ca. 3-6 Behandlungen im Abstand von 2-3 Wochen nötig. 

BABOR Microneedling Zürich

Microneedling ist die ultimative Geheimwaffe zur Gewebestraffung. Aber die Behandlung kann noch mehr: Das Needling vermindert Falten und hilft bei diversen Indikationen wie Pigmentflecken, Augenringen, Dehnungsstreifen, Akne oder auch Narben.

Haben Sie Fragen zum Microneedling oder möchten Sie einen Termin vereinbaren? Wir sind jederzeit telefonisch unter 044 281 22 00 oder in unserem Institut an der Kappelergasse 14 in Zürich für Sie da. 

Microneedling Zürich
Microneedling bei BABOR Zürich

HÄUFIGE FRAGEN ZUM MICRONEEDLING

Was versteht man unter Microneedling?​

Wie der Name bereits verrät, wird die Haut beim Microneedling mit mikrofeinen Nadeln behandelt. Dies geschieht entweder mit einem Dermaroller oder mit einem Dermapen. In unserem Institut in Zürich arbeiten wir mit dem Original BABOR Needling Pen. Der Clou an der Behandlung: Wird die Haut mit dem Microneedling Handstück behandelt, entstehen kleine Mikroverletzungen in der Epidermis, die wiederum einen natürlichen Reparaturmechanismus in der Haut in Gang setzen. Die Produktion von Kollagen, Elastin und Hyaluronsäure wird somit angeregt. Durch das zusätzliche Einschleusen von Wirkstoffseren wird das Behandlungsziel noch weiter optimiert. 

Wann ist mit den ersten Resultaten zu rechnen?​

Positive Effekte lassen sich mit dem Microneedling schon nach der ersten Behandlung erzielen. Bereits am Folgetag der Anwendung sind erste Ergebnisse erkennbar. Die Haut wirkt sichtbar gestrafft und gefestigt. In den darauffolgenden Tagen und Wochen verbessert sich das Resultat weiter. 

Wie oft muss die Behandlung wiederholt werden?​

Für einen maximalen Effekt empfehlen wir in der Regel eine Behandlungskur von 3-5 Behandlungen im Abstand von 2-4 Wochen. 

Ist das Microneedling schmerzhaft?​

Nein. Je nach Behandlungsintensität und Wunsch des Kunden kann vorab eine lokale Anästhesie-Salbe aufgetragen werden, welche die Behandlung noch angenehmer macht. In Einzelfällen kann es an sehr empfindlichen Stellen wie zum Beispiel dem Lippenbereich zu einem leichten Schmerzempfinden kommen. 

Gibt es Risiken und Nebenwirkungen?​

Das Microneedling ist schon seit vielen Jahren eine bewährte und sehr sichere Behandlungsmethode. Werden die Hygienevorschriften gewissenhaft eingehalten, bestehen kaum Risiken oder Nebenwirkungen. Bei BABOR Zürich unterliegen wir strikten Hygienevorschriften und setzen auf regelmässige Weiterbildung unserer Haut-Expertinnen. 

Was gibt es nach der Behandlung zu beachten?​

Nach dem Needling sollte für 24 Stunden auf Make-up verzichtet werden. Ausserdem sollte die Haut in den Folgewochen mit einem möglichst hohen Lichtschutzfaktor geschützt werden. Sowohl am Behandlungstag, wie auch 2-3 Tage nach dem Microneedling sollte auf Sauna und Dampfbad verzichtet werden. Für die tägliche Beauty-Routine empfehlen wir milde Reinigungsmittel sowie parfumfreie Pflege anzuwenden. Wir beraten Sie gerne.

Was kostet das Microneedling bei BABOR Zürich?​

Gesicht
60 Min. CHF 245.–

Gesicht, Hals, Dekolleté
90 Min. für CHF 305.–

Noch Fragen?

Scroll to Top