Microneedling – seit Jahren ein Beauty Trend!

21
Feb

Microneedling – seit Jahren ein Beauty Trend!

Nicht-invasive Behandlungen für eine frische und straffe Haut sind nicht nur in Hollywood gefragter denn je. Eines der besten Verfahren zur Verbesserung des Hautbildes ist unter anderem das Microneedling. Diese völlig natürliche Behandlung gibt der Haut das Signal, sich zu straffen und selbst zu erneuern. Das Gewebe wird während der Behandlung sofort aktiv und setzt Prozesse in Gang, die zur Collagen- und Elastinneubildung und Hyaluronsäure-Aktivierung führen. Für das Microneedling im BABOR Institut in Zürich setzen wir das weltweit erfolgreich eingesetzte BABOR Microneedling System ein.

 

Microneedling Anwendung bei:

  • Augenringe
  • Erschlaffte Gesichtskontur
  • Kleine Fältchen
  • Doppelkinn
  • Müder und fahler Teint
  • Dehnungsstreifen

 

Was passiert beim Microneedling und was macht es so wirkungsvoll?

Beim Microneedling in unserem Institut in Zürich wird die Haut mit mikrofeinen Nädelchen perforiert. Mit 150 Einstichen pro Minute. Was erstmal brutal klingt, ist eigentlich ganz harmlos. Da die Nadeln sehr fein sind, spürt man lediglich ein leichtes Brennen auf der Haut. Die Einstiche suggerieren der obersten Hautschicht, dass Verletzungen vorliegen. Um diese Verletzungen möglichst schnell zu reparieren, wird die Kollagen-, Elastin- und Hyaluronsäure-Produktion angeregt und eine natürliche Hautregeneration wird vorangetrieben. Während der Behandlung wird die Haut zusätzlich mit ein Hyaluronsäurekonzentrat versorgt. Feine Linien und Fältchen werden aufgepolstert.

Direkt nach dem Microneedling können leichte Rötungen oder Schwellungen auftreten. Die Haut fühlt sich an wie nach einem leichten Sonnenbrand. Dieser Zustand kann 1 bis maximal 2 Tage anhalten. Am besten nehmen Sie sich also eine kleine Auszeit vom Alltag. Zur Nachbehandlung empfehlen wir das Ultimate Calming Serum von DOCTOR BABOR. Es vermindert die Rötungen und bringt die Haut wieder ins Gleichgewicht.

 

Wann sehe ich erste Resultate?

Erste Resultate werden Sie bereits nach 2-3 Tagen feststellen können. Feine Fältchen wirken sichtbar vermindert und die Haut wirkt praller, frischer und strahlender. Für einen maximalen Effekt empfehlen wir 3 bis 4 Behandlungen im Abstand von ca. 2-4 Wochen.

 

Was ist nach der Microneedling Behandlung zu beachten?

Nach der Behandlung und während eines Behandlungszyklus ist auf sämtliche Reizungen durch Sonnenbäder, Sauna oder Peelings zu verzichten. Unbedingt einen guten Sonnenschutz verwenden.

 

Das Microneedling bei BABOR Zürich

Das Microneedling ist seit Jahren ein absoluter Beauty Trend – und das zurecht. Unserer Meinung nach ist es eines der besten Verfahren zur Verbesserung des Hautbildes. Interessieren Sie sich für eine Microneedling Behandlung in Zürich? Wir stehen Ihnen jederzeit für eine persönliche Beratung zur Seite.

Vereinbaren Sie jetzt Ihren Microneedling Termin unter
044 281 22 00 oder direkt online reservieren.

 

 

Microneedling Video

Roswita Rösinger

Kommentare sind geschlossen.